Die internationale Partei der Sensiblen

Late Night Group Therapy

This ös reality!



Österreich, ein Land das keiner mehr groß machen wird, in dem wir aber genügend Anschauungsmaterial für das Leben im größten Post-Zustand aller Zeiten finden: jede Menge doppelte Böden und dreifache Meta-Ebenen. Insofern kann man von Österreich noch einiges lernen…

Österreich ist die Kulturnation deren Keller und Unterkeller globale Strahlkraft besitzen. Die Nation die den eigenen Mythos zwar lebt aber das Musical dazu nicht kennt. Das landschaftlich reizvolle Alpenland deren Rechtsnationale Österreich auch gerne mal als Mißgeburt der Geschichte bezeichnen. Die Republik in der die meisten Intellektuellen "zerrissen sind zwischen empörter Abscheu und kindlich-stürmischer, verzeihender und beschützender Liebe."*

Zwischen Trinkspielen, Live-Schaltungen zu den Hochrechnungen, Auszählungsergebnissen und Interviews wird Schudini The Sensitive erklären, wie Österreich zur politischen und psychologischen Wiege von Ambivalenz, Dilemma und Paradox werden konnte, und wie die Widersprüchlichkeiten dieses kleinen behaglich-unbehaglichen Landes helfen kann den größten Post-Zustand aller Zeiten auf sich wirken zu lassen ohne Auszuzucken!


Sonntag | 04.12 | 18:30 | Freier Eintritt